HIV-HEPATITIS

Die Leihmutterschaftsverfahren bei HIV und Hepatitis

GESTLIFE ist eines der wenigen Unternehmen in Spanien mit einem Leihmutterschaftsprogramm für Männer mit HIV oder Hepatitis (und auch für Frauen).


Die meisten Kliniken lehnen diese Art von werdenden Eltern einfach aus Bequemlichkeit ab. Es handelt sich um kompliziertere Fälle, und sie stellen ein sehr geringes Volumen innerhalb der gesamten Fruchtbarkeitsprozesse dar.

Bei GESTLIFE glauben wir fest an das Recht aller Menschen, Eltern zu sein, unabhängig von Rasse, Glauben, sexueller Orientierung oder Gesundheitsstatus. Deshalb haben wir spezielle Programme für Männer mit HIV (und Frauen mit HIV) oder Hepatitis entwickelt, damit sie ihren Traum verwirklichen können, Eltern mit allen Garantien für alle Beteiligten zu sein.

Der Leihmutterschaftsprozess bei Männern mit HIV oder Hepatitis ist komplexer als im Rest der Fälle und erfordert etwas mehr Zeit, da das Erbmaterial gewaschen werden muss, um die Abwesenheit von Viruslast zu gewährleisten.

Angesichts der Komplexität des Themas empfehlen wir Ihnen, sich mit Ihrem Familienberater bei Gestlife in Verbindung zu setzen, und gemeinsam können wir mit absoluter Diskretion analysieren, welches das für Sie am besten geeignete Leihmutterschaftsprogramm für Männer mit HIV oder Hepatitis ist.


Kontaktieren sie uns

Wir sind für Sie da, um alle Ihre Fragen über die Prozesse der Leihmutterschaft zu beantworten und Ihnen die Serviceleistungen, die GestLife Ihnen bieten kann, genau zu erklären.