GESTLIFE WIRD GARANTIERT VON
DIE SPANISCHE ELTERNVEREINIGUNG FÜR DIE SUBROGATE GESTATION

Eine unabhängige Vereinigung, die mehr als 300 Eltern zusammenbringt, die dank der Leihmutterschaft schwanger geworden sind und die Behörden beaufsichtigen, um gute Praktiken zu gewährleisten, indem sie nur diejenigen unterstützen, die die von ihnen geforderten Parameter erfüllen.

Leihschwangerschaft:

Wie funktioniert es?

In erster Linie gebrauchen wir die geeigneten Fachbegrifflichkeiten Es ist üblich geworden, in den Medien die Bezeichnungen “Gebärmuttermiete” oder “Mietmutterschaft” zu vernehmen, jedoch vermietet man weder Mütter noch Gebärmutter. Die richtige Bezeichnungsverwendung ist Ersatzschwangere und Leihschwangerschaft/Leihmutterschaft

Lesen Sie mehr

Möchten Sie weitere Informationen zu Gestlife?

Rufen Sie uns an unter: +34935241582